58. Änderung des Flächennutzungsplans der Gemeinde Eitorf im Geltungsbereich des Bebauungsplans Nr. 8.2, 2. Änderung

Auftraggeber: 

Private Auftraggeber

Stand des Verfahrens: 

Vorbereitung der frühzeitigen Beteiligung gemäß §§ 3,4 Abs. 1 BauGB

Beginn der Planung: 

Januar 2021

Kurzbeschreibung: 

Der Flächennutzungsplan der Gemeinde Eitorf soll im Parallelverfahren zur 2. Änderung des Bebauungsplans Nr. 8.2 geändert werden.

Aufgabenstellung: 

- Erstellen der Flächennutzungsplan-Änderung
- Erstellen der Begründung zur Flächennutzungsplan-Änderung
- Mitwirken bei der Beteiligung der Öffentlichkeit sowie der Behörden und der Träger öffentlicher Belange
- Erstellen der Zusammenfassenden Erklärung gem. § 10 (4) BauGB